PASTA AGLIO E PEPERONCINO AUF JAPANISCHE UMAMI-ART

Hauptgerichte

  • Bereitung:5 min
  • 20 min
  • Kochzeit:15 min
  • people 4 Menschen
Laktosefrei
Vegan

Zutaten

Bereitung

  1. Reichlich Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, salzen und Spaghetti nach Packungsangabe kochen.

  2. Olivenöl (2 EL), Knoblauch und die rote Paprika (beide in dünne, runde Scheiben geschnitten) in die Pfanne geben und bei schwacher Hitze erhitzen, bis sie duften.  

  3. Auf mittlere Hitze erhöhen und die geschnittenen Zwiebeln und Pilze mit einer Prise Salz leicht anschwitzen. Den Deckel aufsetzen, bis die Zutaten gedämpft und gar sind.

  4. Sobald das Gemüse gar ist, das Umami-Püree, Olivenöl (2-3 EL) und 4 EL des Kochwassers von den Spaghetti hinzugeben und alles zusammen emulgieren.

  5. Wenn die Spaghetti gar sind, diese nach dem Abtropfen zu 4 hinzugeben und gut vermischen.

  6. Auf dem Teller servieren und mit Shiso-Blättern, geröstetem Sesam oder Basilikum garnieren.